Theatergruppe in Dellach im Gailtal
Theater & Kabarett in Dellach im Gailtal


Unser Theaterhighlight 2019

Silvia Buchacher, Klaus Pichler, Christine Themeßl, Johanna Sturm, Manuel Kanzian, Nicole Stollwitzer, Markus Kreuzberger, Bettina Ploner, Hans Peter Kreuzberger

Drei Weiber und ein Gockel

Spieltermine:

9. November um 15 und 20 Uhr

10. November um 19 Uhr

16. November um 20 Uhr

17. November um 15 Uhr (Achtung Nachmittagsvorstellung)

Plakat als pdf

Reservierungshotline: +43 650 543 46 57

Inhalt

Oma Frieda wohnt mit ihren beiden Nichten Lena und Irmi am Bauernhof.
Außer dem Knecht Anton, genannt "Hühnertoni", sind am Hof keine Männer erwünscht.
Als zwei fremde Männer sowie die Nachbarin Gunda aufgrund eines Gewitters gezwungen werden eine Nacht am Hof zu verbringen, sind natürlich allerlei Verwirrungen und Verwechslungen vorprogrammiert, da Oma's "Übernachtungseinteilung" eine andere ist, als es sich die Gäste wünschen.
Noch dazu versucht der umtriebige Viehhändler Kuno, seine naive Tochter Anni endlich an den Mann zu bringen...

Ob es in diesem heiteren Theaterstück letztendlich doch zu einem "Happy End" kommt und Oma Frieda ihren verloren geglaubten Verstand wiederfindet, sehen Sie sich am besten selbst an!

 

 

"Machen Sie doch Licht", schrie der Zuschauer.
"Mir wird hier ganz Angst und Bange so allein!"

(Michail Genin)